Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Vertragspartner
Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommt zwischen dem Kunden und Pfötchens-Kuschel-Werkstatt Vertreten durch Wilhelm Schuster Adresse: Aichacherstrasse 38, 85305 Jetzendorf Tel: 0813792558 E-Mail-Adresse: schuster-jetzendorf@t-online.de


1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

2. Angebot

Unsere Angebote sind Unverbindlich und gelten nur solange der Vorrat reicht. Von Hand gearbeitete Produkte sind Unikate. Daher sind Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder der Beschreibung möglich und kein Reklamationsgrund.

3. Zahlung

Die Angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Portokosten und Zahlungsmöglichkeiten sind immer in der Artikelbeschreibung mit angegeben.

4. Copyright

Die Motive auf den Artikeln sind Copyright geschützt. Das Copyright liegt bei mir.

5. Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beginnt mit der Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zu Nacherfüllung beschränkt. Bei fehlschlägen der Nacherfüllung haben Sie einen Anspruch auf Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Kaufvertrag.

Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte schriftlich per Mail an:
schuster-jetzendorf@t-online.de

Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß unsachgemäßen Gebrauch oder auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.

6. Widerrufsrecht

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab Erhalt der Ware. Der Widerruf hat schriftlich zu erfolgen. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Waren die unter die Ausnahmen des § 312g Abs. 2 BGB fallen sind vom Widerrufsrecht ausgenommen. Dies sind im vorliegenden Fall Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Datenspeicherung

Gemäß §28 des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) weisen wir darauf hin, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden hier selbstverständlich vertraulich behandelt.

9. Datenschutz

Persönliche Daten werden nur für interne Zwecke gespeichert.

10. Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten:
Amtsgericht Pfaffenhofen an der Ilm

11. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

12. Sonstiges

KEINE AUSWEISUNG DER MEHRWERTSTEUER AUF DER RECHNUNG LAUT §19UStG.

Für Tippfehler oder Irrtümer übernehmen wir keine Haftung