Das Leben der kleinen Daisy

Ich heiße Daisy, ich bin eine kleine Meerschweinchendame! Zur Welt kam ich erst vor ein paar Monaten, mein Zweibein , so nenne ich meinen Besitzer, würde sagen dass ich am 23. August 2012 geboren bin. Ich hatte einen Bruder, der ist aber schon nach ein paar Wochen ausgezogen, Mami sagt, dass er eine große Aufgabe übernehmen muss und deswegen zu einem anderen Zweibein gezogen ist um dort auf  andere Meerschweinchendamen aufzupassen! Ja denn bei uns passt ja Lunky auf und er will uns nicht teilen mit anderen Böcken. Ich spiele den ganzen Tag mit Mami und meinen Tanten, ich bin glücklich in meinem Gehege und meiner Welt! Unser Zweibein bringt mehrmals am Tag sehr leckere Sachen über die ich mich sofort hermachen muss und ich quicke glücklich und zufrieden! Meine Mami sagt, dass es bald an der Zeit ist, dass ich selber mal Mami werde, aber ich habe es damit nicht eilig, warum auch ich fühle mich so sau wohl! 

 

Das ist meine Mami und ich hinter Ihr, wir haben in unserem großen Gehege einen kuschligen Teil mit ganz weichem Boden, da fühl ich mich wie auf Wolken, dass ist toll! 

Dass ist mein Papa, er wohnt nicht bei uns, was eigentlich traurig ist, aber Mami sagt, dass das schon gut so ist, schließlich haben wir ja Lunky, und Papa hat andere Aufgaben um die er sich kümmern muss, ab und zu kann ich ihn hören, er wohnt ja nicht weit weg! 

Mami und Papis Hochzeitsbild!

Das bin ich als Baby, ich bin sehr süss sagt mein Zweibein, und ich hätte an meinem Hinterteil eine Schlußleuchte, was völliger Quatsch ist, habe keine Ahnung was mein Zweibein meint..... 

Das ist mein Bruder Donald, und ich natürlich, ich vermisse Ihn schon manchmal ein bischen, aber ich weiß ja von Mami, dass es Ihm gut geht und Mami sagt, dass ich bald neue Geschwisterchen bekomme, sie ist nämlich Schwanger, na da bin ich schon gespannt!

So und dass bin ich jetzt, ein paar Monate alt und ja ich bin etwas pummelig, aber Mami sagt, ich bin ja noch im wachsen, ich kriege noch eine schönere Figur!

 

Ich werde Euch später weitererzählen wie es mit mir weitergeht, aber nun bin ich Müde und muss mich erst mal ausruhen, also liebe Zweibeiner bis bald!

Heute möchte ich Euch meine Mitbewohner vorstellen, es gibt immer etwas zu erzählen, bei uns im Stall ist es nie langweilig.

Tante Libby sitzt hier gerade bei unserem Lunky, der passt auf uns auf, aber er ist manchmal echt nervig, jagt mich doch durchs Gehege und hüpft mir auf den Rücken mit seinem Gewicht, da krieg ich fast keine Luft mehr, gut dass das nur ca. alle 18 Tage vorkommt, sonst müsste ich Ihm echt mal in den Hintern beißen.

Oh oh oh kuckt mal, hier gibts mal wieder lecker Apfel, ich liebe Apfel, die andern natürlich auch, vorallem Tante Libby die frisst so lange bis alles weg ist. Da muss ich mich durchquetschen und im Akkord fressen!

Heute abend, gabs Salat und Gurke, da bin ich und Lunky, er lässt mich wenigstens fressen und nimmt mir nicht alles weg so wie die verfressenen anderen....

Meine Mami und Tante Rosi.

Tante Quintina, meine Lieblingstante, wir schlecken uns gegenseitig sauber und kuscheln gerne zusammen.

Meine Mami, sie ist total lieb zu mir und gibt mir viele Ratschläge!

Und wieder eine total leckere Mahlzeit für uns, wie kann da einer nein sagen....

So meine lieben Zweibeiner, für heute habe ich Euch genug erzählt, ich kuschel mich jetzt in mein Bett und muss etwas ausruhen, bald erzähl ich Euch noch mehr von mir! Tschaui

Leute, man ich habe viel zu erzählen!! Wo soll ich nur anfangen..... 

Mein Zweibein, kam und hat mir erklärt, dass ich nun alt genug sei um eine ganz große Aufgabe zu übernehmen. Ich darf einem Gast Gesellschaft leisten und Ihm alles zeigen. Der Typ heißt Steffen und macht bei uns Liebesurlaub, ich soll ganz lieb zu Ihm sein, sagt meine Mami, weil er der Vater meiner Babys werden soll!!! Habt Ihr gehört.... dass soll mal der Papi von "meinen" Babys werden!!!!! Na toll dachte ich erst, was ist dass den für eine Scheiße... aber dann... hab ich Ihn kennengelernt.... und nun was soll ich sagen, ich habe ein Kribbeln im Bauch und mein Herz macht Luftsprünge wenn ich ihn seh...... erst bekam ich kein Quick raus und ich hab mich angehört als wenn ich einen Frosch verschluckt hätte.... aber nun, teile ich wirklich alles mit Ihm..... 

Dass hier ist er ...... Steffen.....mein Steffen,

hier teile ich ein Salatblatt mit Ihm!!!

Es hätte alles soooo schön sein können, aber nein, mein Zweibein hat uns noch ein paar Mädels ins Gehege setzten müssen, nun muss ich Steffen teilen, und er hat auch nicht mehr so viel Zeit für mich... macht mich echt sauer.... 

Ich stell Euch die Mädels mal vor!!!

Dass da vorne ist Celine, Sie ist eine

ganz liebe, aber Sie ist voll hinter Steffen her,

echt zum kotzen...

Da ist Hermine und MEIN Steffen,

wenn ich die beiden so zusammen sehe,

könnt ich aus dem Fell fahren...

Da vorne bei Hermine ist 

Stubsi, die ist auch auf Urlaub hier,

die ist ganz schön verfressen, nun muss 

ich mein Futter auch noch mit denen teilen

wenigstens interessiert Sie sich nicht

für MEINEN Steffen....

Was soll ich Euch sagen Leute, ich bin echt arm dran, ich werde bei Zeiten natürlich weitererzählen, wie es mit mir und MEINEM Steffen weitergeht und ob ich wirklich Mami werde...... also bis bald mal wieder, ich hoffe mich frisst die Eifersucht nicht auf, bis wir uns wiedersehen..... Tschaui !!!

und nun......

..... nach ein paar wunderschöne Wochen mit Steffen, stellt sich raus, dass der Bock nicht decken kann...... ich bin nicht schwanger! Mein Zweibein war ganz traurig und hat mit einem andern Zweibein, irgendetwas ausgemacht, dass andere Zweibein hat mich mitgenommen in einen andern Stall und hat mich zu einem noch Namenlosen Bock gesetzt..... der bedrängt mich die ganze Zeit, und er ist sooooooooooooo groß!! Gott sei Dank bin ich nicht alleine hier, Stubsi und Hermine haben mich begleitet! In ein paar Wochen darf ich dann wieder zu meiner Mami!!

.....die schönste, ganz rechts dass bin ja ich, braucht ich Euch ja nicht sagen, dass wisst Ihr ja schon.... neben mir ist Hermine dann Stubsi und der Bock der noch keinen Namen hat.... ich nenn Ihn Jonny, klingt irgendwie verwegen! Jonny hat schon irgendwas, was mir gefällt, ich weiß nur noch nicht was dass genau ist.... tztztztztztztz jetzt soll er der Papi von meinen Babys werden, obwohl der noch nicht mal einen Namen hat..... Versucht hat er es ja schon bei mir, aber sooo leicht zu haben bin ich dann auch nicht, ich habe einen runden Rücken gemacht, da ist er dann runtergerutscht... hihihihi mal sehn wie lange ich dass mit Ihm machen kann.....

Mami hat ja nun meine Geschwisterchen zur Welt gebracht, ich freu mich schon, die beiden Kennenzulernen, wenn ich wieder nach Hause komme... Mami hat sogar ein Findelbaby aufgenommen, also hab ich jetzt auch noch ein fremdes Geschwisterchen..... jetzt werden wir ne ganz nette Patchwork Familie..... hier ein Bild meiner Geschwisterchen ....

Sehen ganz süß aus die beiden, aber lange nicht so schön wie ich es bin, dass muss schon gesagt werden..... Mami hat gesagt, dass das neue Baby " Nelly" bei uns bleibt und auch dass Findelbaby "Olivia" bleibt bei uns, und ich kann wenn ich vom Urlaub wieder nach Hause komme mit beiden spielen. Da freu ich mich schon drauf..... 

.. dass Findelbaby muss ich euch ja noch zeigen... dass ist Olivia und sie wurde von Ihrer Mami verstoßen, meine Mami hat sie nun aufgenommen und zieht sie groß... wie ich schon gesagt habe, ich habe die beste Mami der Welt..... 

So in ein paar Wochen meld ich mich wieder, wenn ich vom Urlaub nach Hause komme, habe ich bestimmt noch viel zu erzählen, bye bye bis dahin!!

So heute ist der 5.7.2013 und nun da ich mich Zuhause wieder richtig wohl fühle, will ich Euch erzählen wie es mir so ergangen ist.... Ich bin nun schon wieder ein paar Wochen Zuhause und ich muss ehrlich sagen, der Urlaub bei der Zweibein Tante war sehr schön. Ich vermisse Stupsi, Hermine und Johnny, (na eigentlich heißt er ja Sam wie sich rausgestellt hat,) schon ein wenig. Und doch freu ich mich riesig wieder bei Mami zu sein und mit meinen neuen Schwestern spiele ich den ganzen Tag. Nelly sieht genauso aus wie meine Mami, aber halt noch kleiner.... und Olivia, kuckt zwar süß aus, ist aber ein richtiger Wirbelwind, Sie bringt mich oft zum quicken und grunzen.... JA ICH BIN SCHWANGER, meine Babys in meinem Bauch wachsen auch ganz schön und treten mich sehr oft, ein seltsames Gefühl und doch freu ich mich schon sehr, auf meine eigenen Babys ...... Mami wird dann Oma hihihihi  Ich zieh sie damit auf, doch sie grinst mich nur lieb an ...... Lunky sieht mich immer so komisch an, quickt kurz, lässt mich aber in Ruhe, aber der frisst uns allen noch die Haare vom Kopf...... Mami sagt er ist mit mir Schwanger geworden.... hihihihi ein Bub und Schwanger ich quick mich weg...grunz... oink.... aber tatsächlich kriegt er auch einen schönen Bauch......

Natürlich zeig ich Euch heute die neuesten Bilder von mir, aber bitte ..... ich bin nicht immer so dick... denkt dran ich bin Schwanger.... 

Trotz meiner kleinen Bäuchlein, finde ich immer noch, dass ich hier die hübscheste bin.... da seht ihr mich bei einem kleinen Snack....... ach mein Zweibein sagt, dass ich ca 18.7. meine Babys kriege... was immer dass auch heißen mag, Mami meint die kommen wenn sie kommen wollen .....

Na und hier seht Ihr mich nochmal ..... für heute leg ich mich wieder hin... schwanger sein macht ziemlich Müde...gähhhhhhhhhhhn ....... ich melde mich bald wieder zurück mit mehr von unserer Schweinefarm...... Tschaui... und denkt dran liebe Zweibeine, wir lieben Gurke ...... und brauchen minderstens 80 kleine Mahlzeiten am Tag.... hmmmmmmmm

Heute ist der 12.7.2013, mein Zweibein hat mein Bäuchlein fotografiert, damit Ihr sehen könnt wie ich mich entwickle..... dass laufen fällt mir jeden Tag schwerer.... aber dass schert meine Mami nicht! Sie jagt mich durchs Gehege weil ich Bewegung brauche sagt Sie..... aber dass ist schon ganz schön anstrengend.... was tut man nicht alles für die Gesundheit...... 

15.07.2013 Nachmittag kurz vor drei gingen die ganz schlimmen Schmerzen los... ich hab mich dann in eine Kuschelecke zurückgezogen und musste sogar einmal laut stöhnen...... da hättet Ihr meine Mitbewohner sehen müssen...alle sind abgehauen und haben mich alleine gelassen.... so konnte ich meine Babys in aller Ruhe zur Welt bringen!! 

 

 

und hier geht mein Leben weiter..... aufs Bild klicken!!!